Norwegen 2019 Tag 10

Nach den letzten faulen Tag war heute schnelles zusammenbrechen angesagt, eine Fähre wartete auf uns. Oder besser gesagt, sie wartet eben nicht auf uns. Nur mit einen Kaffee ohne Frühstück, was gar nicht im Sinne unseres Kindes war, ging es zügig zur Fähre und hurra… gerade so sind wir noch als letztes an board gerutscht.

Danach ging es weiter nach Rovik Ziel war ein Museum… nur das es uns einen Strich durch die Rechnung gemacht hat. Die Saison endet am 15 August und damit schließt das Museum. Blöd aber kann man nichts machen.

Also wieder auf die Straße und weiter Richtung Norden, genauer Richtung Broneysund. Dort in der Nähe gibt es einen berühmten Felsen mit einen 160 Meter langen Loch. Unterhalb liegt ein Campingplatz der unser heutiges Ziel ist.

Langsam hat sich die Sonne durch die Wolken gekämpft und so ist uns noch ein schöner Abend vergönnt.

Zum Abendprogramm gehört hier das ein s Schiff der Hurtig Route vorbeischaut.

Für morgen plane wir eine Wanderung zu den Felsloch, mal sehen ob alles so klappt wie wir uns das vorstellen.

Euer Troll

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.