Norwegen 2019 Tag 4

Nach einer verregneten Nacht und einem Blick auf den Wetterbericht, der keinerlei Besserung in Aussicht stellt, war guter Rat teuer. In der Hoffnung das an der Küste es vielleicht weniger regnet als im Landesinneren, haben wir ein paar Ziele, wie den Jostedalsbreen, außen vor gelassen und sind zu unserem Lieblingsstrand aufgebrochen,

Immerhin ging die Rechnung soweit auf, als das wir immer wieder Abschnitte ohne Regen hatten.

Richtig ausgenutzt finden sich auch immer wieder regenfreie Pausen.

Eine letzte Fähre bringt uns auf die Insel Vagsoy wo uns ein einfacher Campingplatz an einer wunderschönen Sandbucht erwartet,

Bis Morgen

Troll

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.