Norwegen 2019 Tag 19

Nach einer stürmischen und regnerischen Nacht sollte es heute der Tag der Regenbogen werden. Was an einen we hselhaften Wetter mit viel Regen und immerwieder vom Wind aufgerissene Wolkenlöcher liegt. Der Nachteil daran, durch den starken Wind fahren heute keine Botte zum Wale watching.

So machen wir uns auf den Weg und fahren die Vesteralen weiter auf kleinen Straßen ab.

Gegen Abend heißt es ein letztes Mal einen Platz für die Nacht zu suchen, morgen geht es dann weiter nach Narvik, dort sammeln wir die große am Flugplatz ein und werden uns in einen Hüttchen einquartieren.

Euer Troll

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.